Daniel Schmitz-Wegner

Daniel Schmitz-Wegner

Rechtsanwalt

Kurzvita

Daniel Schmitz-Wegner arbeitet als Rechtsanwalt und Referent der Geschäftsführung bei KINAST Rechtsanwälte. Er betreut weltweit Mandate aus verschiedensten Branchen und bearbeitet als Referent maßgeblich die Bereiche „Produkte und Prozesse“. Durch seine tiefen IT-Kenntnisse und frühere Programmiertätigkeit kann er nicht nur die rechtliche Seite bedienen, sondern auch in Bezug auf technische Anfragen umfassend beraten.

Beruflicher Werdegang
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
  • Mitarbeiter in der Rechtabteilung eines international tätigen Wirtschaftsunternehmen mit den Aufgaben Vertrags- und IT-Recht
  • Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für „Bürgerliches Recht, Internationales Wirtschaftsrecht, IPR, Rechtsvergleich und Bankrecht“ an der Universität zu Köln
  • Tätigkeit als Programmierer
Tätigkeitsschwerpunkte
Ausbildung
  • Referendariat am Landgericht Aachen u.a. bei einer medien- und IT-rechtlich spezialisierten Kanzlei und bei einem internen Datenschutzbeauftragen eines international tätigen IT-Dienstleisters
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit Schwerpunkt Internationales Wirtschafts-, Privat- und Verfahrensrecht
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
Branchen
Betriebsrat
Cloud-, IT-Dienstleister & Softwarehersteller
Groß- und Einzelhandel
Marketing & Advertising (online & offline), Behavioural Targeting
Medien, Internet, mobile- & e-Business
Produzierendes Gewerbe (Industrie)