Oliver Militzer

Oliver Militzer

Diplom-Jurist

Kurzvita

Mit seiner Ausbildung und mehrjährigen Berufserfahrung in verschiedenen Kontroll- und Beratungsfunktionen internationaler Großbanken unterstützt Oliver Militzer unsere Mandanten vor allem darin, das Spannungsfeld zwischen immer weitgehenderen bankaufsichtsrechtlichen Kontroll- und Dokumentationspflichten einerseits und komplexen datenschutzrechtlichen Vorgaben anderseits effizient aufzulösen. Herr Militzer berät einen überdurchschnittlich hohen Anteil an Mandaten aus dem Banken- und Finanzdienstsektor sowie aus dem Versicherungsgewerbe.

Beruflicher Werdegang
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
  • Ehemalige Tätigkeit als Compliance Officer und Compliance Counsel bei der Deutschen Bank AG und der Commerzbank AG in Frankfurt a.M. (Bereiche: Investment Banking, Verbraucherschutz)
  • Ehemaliger Mitarbeiter im Bereich Legal & Compliance der Ikano Bank AB
  • Ehemaliger Mitarbeiter von Frau Professor Dr. Katja Langenbucher am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Bankrecht im House of Finance der Goethe-Universität zu Frankfurt a.M.
Tätigkeitsschwerpunkte
Ausbildung
  • Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Bank- und Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht an der Goethe-Universität zu Frankfurt a.M.
  • International Advanced Certificate in Compliance (International Compliance Association & The University of Manchester)
  • Absolvent des internationalen Compliance Trainee Programms der Deutschen Bank AG in Frankfurt a.M. und London
  • Ausbildung zum Bankkaufmann (IHK) bei der Deutschen Bank AG in Frankfurt a.M.
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch
Branchen
Banken
Finanzdienstleister
Versicherungen & Versicherungsdienstleister