Kinast Rechtsanwältin

Maria Ivanova, Ass.jur.

Kurzvita

Maria Ivanova betreut als Rechtsassessorin vor allem Mandanten aus dem Banken- und Finanzdienstsektor und berät diese zu diversen datenschutzrechtlichen Themen. Bereits während ihrer akademischen Ausbildung konnte sie ihre ersten Erfahrungen im Bereich Datenschutz sammeln. Diese hat sie im Rahmen ihrer Mitarbeit in verschiedenen medienrechtlichen Kanzleien vertieft und dadurch den Grundstein für ihre Tätigkeiten gelegt.

Beruflicher Werdegang
  • Frühere Mitarbeiterin einer Wirtschaftskanzlei in Köln im Team Complex Disputes
  • Frühere Mitarbeiterin einer internationalen Kanzlei in Köln und in Moskau im Team IT/IP-Recht
Tätigkeitsschwerpunkte
Ausbildung
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Köln
  • Rechtswissenschaftliches Studium an der Universität zu Köln mit Schwerpunkt Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Russisch, Englisch