Geschäftsführung

  • RA Dr. Karsten Kinast, LL.M.
  • X

    RA Dr. Karsten Kinast

    Rechtsanwalt Dr. Karsten Kinast, LL.M.
    Geschäftsführender Gesellschafter


    Beruflicher Werdegang

    • Eingetragener europäischer Anwalt bei der österreichischen Rechtsanwaltskammer
    • Langjährige rechtsanwaltliche Erfahrung im Datenschutzrecht, IT-Recht, Urheberrecht und Medienrecht
    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Lehrbeauftragter an der Hochschule Fresenius, mit Vorlesungen im Zivil- und Medienrecht
    • Fellow Analyst bei KuppingerCole
    • Früherer Mitarbeiter mittelständischer Kanzleien, verschiedener juristischer Universitätsinstituten, der Bertelsmann AG, der Deutschen Welle sowie der Austro Mechana Verwertungsgesellschaft für Musikrechte
    • Vortragstätigkeit zum Datenschutz-, Medien- und Urheberrecht im In- und Ausland
    • Mitglied im „Data and Ethics Board“ des von der Europäischen Union geförderten Social Sentiment Index (SIXX) Projektes
    • Mitglied der Kantara Initiative mit Sitz in Delaware, U.S.A., einer Non-Profit Organisation, die sich der Förderung technischer und rechtlicher Innovation im Zusammenhang mit Digitalen Identitätsmanagement widmet.
    • Autor verschiedener juristischer Fachpublikationen; regelmäßig in der Neuen Juristischen Wochenschrift sowie zuletzt Bearbeiter im Kommentar zum BDSG und zu den Datenschutzvorschriften des TKG und TMG, Taeger / Gabel (Hrsg.)

    Tätigkeitsschwerpunkte

    • Konzerndatenschutz, Internationaler Datenschutz, Gesundheitsdatenschutz und Versicherungsdatenschutz
    • Anwaltliche Beratung im Medien- und Urheberrecht

    Ausbildung

    • Doktoratsstudium an der Universität Wien mit Dissertation zum Europäischen Urheberrecht
    • Nach dem rechtswissenschaftlichen Studium in Köln und Barcelona Masterstudium „European Legal Informatics Study Programme“ (EULISP) an den Universitäten Hannover und Wien. Masterthese zum Europäischen Urheberrecht.
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch
  • RA Helge Kauert, LL.M.
  • X

    RA Helge Kauert

    Rechtsanwalt Helge Kauert, LL.M.
    Geschäftsführer


    Beruflicher Werdegang

    • Langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt im Datenschutz- und IT-Recht
    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Früherer Mitarbeiter IT-rechtlich spezialisierter Kanzleien in München und San Diego (USA)
    • Mehrjährige Erfahrungen als IT-Vertragsjurist in Unternehmen der IT- und TK-Branche

    Tätigkeitsschwerpunkte

    • Datenschutz im IT-Bereich (insb. Outsourcing & Auftragsdatenverarbeitung), Kundendatenschutz, internationaler Datenschutz und Datenschutz in der TK-Branche
    • Lizenz- und Softwarerecht

    Ausbildung

    • Masterstudium „European Legal Informatics Study Programme“ (EULISP) an den Universitäten Hannover und Oslo; Masterthese zu rechtlichen Fragen bei der Verwendung von Wireless-LAN
    • Rechtswissenschaftliches Studium an der LMU München
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Rechtsanwälte, Externe Datenschutzbeauftragte und Datensicherheitsberater

  • David Bubenheim LL.M.
  • X

    David Bubenheim LL.M.

    David Bubenheim LL.M.
    Wirtschaftsjurist, Externer Datenschutzbeauftragter


    Beruflicher Werdegang

    • Mitarbeit in der Intellectual Property-Abteilung eines global ausgerichteten Konzerns im Bereich Maschinenbau (gewerblicher Rechtsschutz, insb. Marken- und Designrecht)

    Ausbildung

    • Bachelorstudium des Wirtschaftsrechts, Universität Kassel
    • Auslandssemester „European Studies & Communication Management“, The Hague University of Applied Science
    • Masterstudium „Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht“ mit Schwerpunkten im europäischen und internationalen Arbeits- und Unternehmensrecht, Universität Kassel; Masterthesis zur datenschutzrechtlichen Untersuchung von IT-gestützten spielbasierten Anreizsystemen im betrieblichen Kontext aus der Sicht des Arbeitnehmerdatenschutzes nach DSGVO und BDSG-neu
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch
  • Julian Cammann, LL.M.
  • X

    Julian Cammann, LL.M.

    Julian Cammann, LL.M.


    Beruflicher Werdegang

    • Interimsmanagement
    • Früherer Berater in einem Unternehmen spezialisiert auf Gesellschaftsgründungen und -übernahmen im europäischen Raum

    Ausbildung

    • Bachelor of Laws, LL.B. Internationales Wirtschaftsrecht, Interkulturelles Management, Hochschule Fresenius in Köln
    • Master of Laws, LL.M. International Legal Practice, IE Law School / Instituto de Empresa in Madrid
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • RAin Laura Heel, LL.M.
  • X

    RAin Laura Heel

    Laura Heel, LL.M.
    Rechtsanwältin


    Beruflicher Werdegang

    • Mehrjährige rechtsanwaltliche Erfahrung in den folgenden Bereichen:
      • Datenschutzrecht (Tätigkeitsschwerpunkt Bankendatenschutz/ Internationaler Datenschutz)
      • IT-Recht, Urheberrecht, Medienrecht
    • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Süd)
    • Frühere Mitarbeiterin eines international agierenden deutschen Rundfunkunkveranstalters in Köln
    • Frühere Mitarbeiterin eines international agierenden deutschen Medienunternehmens in Bonn
    • Frühere Mitarbeiterin in verschiedenen wirtschaftsrechtlich, marken- und medienrechtlich spezialisierten Kanzleien in New York, Paris und Köln

    Ausbildung

    • Masterstudium „Medienrecht“ an der Universität Mainz;
      Masterthese zum Thema “Der Fall Böhmermann: Schmähkritik oder Meinungsfreiheit? – Abwägung im Lichte der Konvergenz der neuen Medien”
    • Theoretische Kenntnisse Fachanwalt Urheber- und Medienrecht gem. § 14 j FAO
    • Referendariat am Landgericht Düsseldorf
    • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Trier, Bonn und Köln mit Schwerpunkt im Medien-, Kommunikations-, Datenschutz- und Internetrecht
    • Fachspezifische Fremdsprachenausbildung im Anglo-Amerikanischen Recht (FFA) an der Universität Trier
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch
  • RAin Johanna Heinrich
  • X

    Johanna Heinrich, Ass. Jur.

    Johanna Heinrich,
    Rechtsanwältin


    Beruflicher Werdegang

    • Tätigkeiten als studentische Hilfskraft und wissenschaftliche Mitarbeiterin u.a. im Bereich Medienrecht, Compliance, Arbeitnehmerdatenschutzrecht und Insolvenzrecht
    • Fachspezifische Fremdsprachenausbildung am Lehrstuhl für US-amerikanisches Recht der Universität Köln

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Köln mit Stationen in Köln, Hamburg und Berlin, u.a. im öffentlichen Datenschutzrecht beim Polizeipräsidium Hamburg
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Köln mit Schwerpunkt im Völker- und Europarecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Jan Erik Hellmuth, LL.M.
  • X

    Jan Erik Hellmuth

    Jan Erik Hellmuth, LL.M.


    Beruflicher Werdegang

    • Mitarbeit in der Datenschutz-Abteilung eines global ausgerichteten Konzerns im Bereich der Medizintechnik
    • Mitarbeit in einer Gesellschaft für externe Datenschutzberatung
    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)

    Ausbildung

    • Bachelorstudium des Wirtschaftsrechts sowie Masterstudium „Europäisches und internationales Wirtschaftsrecht“ an der Universität Kassel mit datenschutzrechtlichen Schwerpunkten; Masterthesis zur Neugestaltung der Auftragsdatenverarbeitung durch die Datenschutz-Grundverordnung
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • RAin Claudia Keul
  • X

    RAin Claudia Keul

    RAin Claudia Keul
    Externe Datenschutzbeauftrage


    Beruflicher Werdegang

    • langjährige rechtsanwaltliche Erfahrung in den Bereichen Urheber-/ und Medienrecht, Marken-/ Kennzeichenrecht und Wettbewerbsrecht
    • mehrjährige Mitarbeit in einer auf Urheber-/ Medienrecht spezialisierten Sozietät in München

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Rottweil
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau mit dem Schwerpunkt „Medien- und Kommunikationsrecht“
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • RA Henning Klever
  • X

    Henning Klever

    Henning Klever
    Rechtsanwalt


    Beruflicher Werdegang

    • Mitarbeit in verschiedenen wirtschaftsrechtlich ausgerichteten mittelständischen Kanzleien
    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für „Bürgerliches Recht mit Urheberrecht, Gewerblichen Rechtsschutz, Neue Medien und Wirtschaftsrecht“ an der Universität zu Köln (Prof. Dr. Peifer)

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Köln
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit Schwerpunkt im Geistigem Eigentum und Wettbewerbsrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Christoph Knopp, LL.M.
  • X

    Christoph Knopp

    Christoph Knopp, LL.M.


    Beruflicher Werdegang

    • Mitarbeit in einer Organisation mit dem Schwerpunkt Verbraucherrecht in Hannover
    • Mitarbeit in einer führenden internationalen Kanzlei im Bereich Immobilienfinanzierung in Frankfurt am Main
    • Mitarbeit in der rechtlichen Zertifizierung in einem E-Commerce Start-Up in Köln
    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)

    Ausbildung

    • Masterstudium „International Economic and Business Law“ an der Universität Groningen, Niederlande
    • Bachelorstudium des Wirtschaftsrechts an der Universität Kassel
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • RA Stephan Krämer, LL.M.
  • X

    RA Stephan Krämer

    RA Stephan Krämer, LL.M
    Of Counsel


    Beruflicher Werdegang

    • Langjährige rechtsanwaltliche Erfahrung im Datenschutzrecht, IT-Recht, Urheberrecht und Medienrecht
    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Früherer Mitarbeiter urheber- und medienrechtlich spezialisierter Kanzleien in Köln/München und in Sydney (Australien) sowie am Institut für Rundfunkrecht an der Universität zu Köln
    • Dozententätigkeiten als Seminarleiter in der Reihe „Medienrecht in der Praxis“ der Akademie des Deutschen Buchhandels sowie als Leiter von Lehrveranstaltungen für Studenten des Studiengangs Medienwissenschaften an der Universität zu Köln

    Tätigkeitsschwerpunkte

    • Datenschutz im IT- und Online-Bereich (mobile & e-Business) sowie der Versicherungswirtschaft
    • Vertragsgestaltung und forensische Tätigkeiten im IT-Recht, Medien- und Urheberrecht, Lizenz- und Softwarerecht

    Ausbildung

    • Masterstudium „European Legal Informatics Study Programme“ (EULISP) an den Universitäten Hannover und Stockholm;
      Masterthese zu haftungsrechtlichen Fragen beim Einsatz von Open Source Software (GPL).
    • Rechtswissenschaftliches Studium an der Universität zu Köln
    • Magisterstudium der Anglistik, Geschichte und Politikwissenschaften
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch
  • RAin Kathrin Lausen, LL.M.
  • X

    RAin Kathrin Lausen

    Kathrin Lausen, LL.M.
    Rechtsanwältin


    Beruflicher Werdegang

    • Dozentin bei JURA INTENSIV Münster, Juristisches Repetitorium
    • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Nord)
    • Frühere Mitarbeiterin bei der Funke-Mediengruppe GmbH & Co. KGaA in Essen
    • Frühere Mitarbeiterin in einer internationalen Düsseldorfer Kanzlei mit den Tätigkeitsschwerpunkten Datenschutz-, Arbeits- und Medizinrecht sowie in verschiedenen wirtschaftsrechtlich, marken- und medienrechtlich spezialisierten Kanzleien in Münster

    Ausbildung

    • Masterstudium „Medienrecht“ an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz; Masterthese zum Thema “Google – Die Verpflichtung zur Löschung von Einträgen”
    • Theoretische Kenntnisse Fachanwalt Urheber- und Medienrecht gem. § 14 j FAO
    • Referendariat am Landgericht Münster
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit Schwerpunkt im Verfassungs- und Europarecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch
  • RAin (Griechenland) Vasileia Lellou, LL.M.
  • X

    Vasileia Lellou

    Vasileia Lellou, LL.M., Rechtsanwältin (Griechenland)
    Teamleiterin Internationaler Datenschutz


    Beruflicher Werdegang

    • Tätigkeit im Bereich Datenschutz und IT-Recht
    • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Rheinland)
    • Certified Information Privacy Professional Europe (CIPP/E)
    • Mitglied der „International Association of Privacy Professionals“ (IAPP)
    • Vortragstätigkeit zum Datenschutzrecht
    • Mitarbeiterin bei verschiedenen Publikationen zum Datenschutz- und Medienrecht
    • Frühere Mitarbeiterin mittelständischer und internationaler Kanzleien

    Tätigkeitsschwerpunkte

    • Datenschutzstrafrecht
    • Internationaler Datenschutz
    • Konzerndatenschutz

    Ausbildung

    • Laufende Promotion im Bereich des Straf- und Strafprozessrechts mit Bezug zum Datenschutzrecht an der Universität zu Köln
    • Masterstudium an der Universität Münster
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Athen (Griechenland) und an der Universität Münster
    • Sprachkenntnisse: Griechisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Stephan Lipensky
  • X

    Stephan Lipensky

    Stephan Lipensky
    IT- und Datensicherheitsberater


    Beruflicher Werdegang

    • Internationale Projekterfahrung als technischer Datenschutz- und Datensicherheitsauditor
    • Langjährige internationale Tätigkeit in der IT- und Prozessberatung, im Innovationsmanagement und im Change Management in zwei mittelständischen Unternehmensberatungen (Schwerpunkt HR, CRM und Vertrieb)
    • Mehrjährige Erfahrung als Projektmanager im IT-Bereich, teils mit alleiniger Budgetverantwortung und umfassender Weisungsbefugnis
    • Frühere Mitarbeit bei mehreren Software-Unternehmen in der Produktentwicklung
    • Mehrjährige Erfahrung in der Programmierung

    Tätigkeitsschwerpunkte

    • Projektmanagement im Bereich Datenschutz und Compliance
    • Beratung zu Datensicherheit und technischem Datenschutz
    • Analyse und Audit von IT-Systemen und IT-basierten Prozessen
    • Organisations- und Prozessberatung

    Ausbildung

    • Ingenieur- und kommunikationswissenschaftliches Studium an der RWTH Aachen und der Polytechnischen Universität Madrid
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch, Japanisch
  • RA Tobias Mick
  • X

    RA Tobias Mick

    Tobias Mick, Rechtsanwalt
    Externer Datenschutzbeauftragter


    Beruflicher Werdegang

    • Ehemaliger Mitarbeiter in einer arbeitsrechtlich ausgerichteten Kanzlei
    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Köln
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit dem Schwerpunkt Arbeits-, Sozialversicherungs-, Versicherungs-, Medizin- und Gesundheitsrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Oliver Militzer
  • X

    Oliver Militzer

    Oliver Militzer, Jurist
    Zertifizierter Datenschutzbeauftragter


    Beruflicher Werdegang

    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Ehemalige Tätigkeit als Compliance Officer und Compliance Counsel bei der Deutschen Bank AG und der Commerzbank AG in Frankfurt a.M. (Bereiche: Investment Banking, Verbraucherschutz)
    • Ehemaliger Mitarbeiter im Bereich Legal & Compliance der Ikano Bank AB
    • Ehemaliger Mitarbeiter von Frau Professor Dr. Katja Langenbucher am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Bankrecht im House of Finance der Goethe-Universität zu Frankfurt a.M.

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Bank- und Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht an der Goethe-Universität zu Frankfurt a.M.
    • International Advanced Certificate in Compliance (International Compliance Association & The University of Manchester)
    • Absolvent des internationalen Compliance Trainee Programms der Deutschen Bank AG in Frankfurt a.M. und London
    • Ausbildung zum Bankkaufmann (IHK) bei der Deutschen Bank AG in Frankfurt a.M.
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch
  • RAin Marijam Özdemir
  • X

    Marijam Özdemir

    Marijam Özdemir
    Rechtsanwältin


    Beruflicher Werdegang

    • Anwaltliche Tätigkeit in einer Kanzlei in München

    Ausbildung

    • Referendariat am OLG München, u.a. mit Station bei einer international wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei in Houston/USA
    • Studium der Rechtswissenschaften an der LMU in München und an der Universität Augsburg
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Dari / Farsi, Türkisch
  • RAin Anne Reiher
  • X

    Anne Reiher

    Anne Reiher
    Rechtsanwältin


    Beruflicher Werdegang

    • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Legal&Compliance eines E-Commerce Start-Ups
    • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Nord)
    • Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sicherheitsrecht und Internetrecht an der Universität Passau

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Aachen
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau und der Monash University, Melbourne
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • RA Jan Rübsteck
  • X

    RA Jan Rübsteck

    Jan Rübsteck
    Rechtsanwalt


    Beruflicher Werdegang

    • Mehrjährige Tätigkeit in mittelständischen, medienrechtlich spezialisierten Rechtsanwaltskanzleien in Köln
    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)

    Tätigkeitsschwerpunkte

    • Datenschutz im IT- und Onlinebereich
    • Anwaltliche Beratung im Medien- und Urheberrecht

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Aachen
    • Rechtswissenschaftliches Studium an den Universitäten zu Bonn und Köln mit Schwerpunkt Medien- und Kommunikationsrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch
  • RA Orcun Sanli
  • X

    RA Orcun Sanli

    Orcun Sanli
    Rechtsanwalt


    Beruflicher Werdegang

    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Anwaltliche Tätigkeit in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten mittelständischen Kanzlei
    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer führenden Kanzlei im Bereich Privates Baurecht
    • Autor diverser Fachpublikationen

    Ausbildung

    • Laufende Promotion im Bereich Datenschutzrecht
    • Laufendes Masterstudium „Informationsrecht“ an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
    • Referendariat beim OLG Düsseldorf, u.a. mit Stationen beim Datenschutzbeauftragten der Stadt Düsseldorf
    • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Trier und Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit Schwerpunkt Deutsches und Internationales Privat- und Verfahrensrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • RAin Meike Schartmann
  • X

    RAin Meike Schartmann

    Meike Schartmann, Rechtsanwältin
    Externe Datenschutzbeauftragte


    Beruflicher Werdegang

    • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Nord)
    • Referentin für Recht und Datenschutz in einem Unternehmen im Finanzsektor

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Köln
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität und der Universität in Köln mit Schwerpunkt im Banken- und Kapitalmarktrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • RAin Pia Christiane Schirmer
  • X

    RAin Pia Christiane Schirmer

    Pia Christiane Schirmer
    Rechtsanwältin


    Beruflicher Werdegang

    • Rechtsreferentin in einer internationalen Messegesellschaft mit den Tätigkeitsschwerpunkten Datenschutz- und Vertragsrecht
    • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Nord)

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg und der Università degli Studi di Padova (Italien)
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch
  • RA Daniel Schmitz-Wegner
  • X

    RA Daniel Schmitz-Wegner

    Daniel Schmitz-Wegner
    Rechtsanwalt


    Beruflicher Werdegang

    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Mitarbeiter in der Rechtabteilung eines international tätigen Wirtschaftsunternehmen mit den Aufgaben Vertrags- und IT-Recht
    • Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für „Bürgerliches Recht, Internationales Wirtschaftsrecht, IPR, Rechtsvergleich und Bankrecht“ an der Universität zu Köln
    • Tätigkeit als Programmierer

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Aachen u.a. bei einer medien- und IT-rechtlich spezialisierten Kanzlei und bei einem internen Datenschutzbeauftragen eines international tätigen IT-Dienstleisters
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit Schwerpunkt Internationales Wirtschafts-, Privat- und Verfahrensrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • RA Benjamin Schuh, LL.M.
  • X

    RA Benjamin Schuh

    Benjamin Schuh, LL.M.
    Rechtsanwalt


    Beruflicher Werdegang

    • Mehrjährige Tätigkeit in mittelständischer Rechtsanwaltskanzlei in Köln mit Tätigkeitsschwerpunkten im Gewerblichen Rechtsschutz, Medien- und Urheberrecht sowie Datenschutzrecht

    Ausbildung

    • Masterstudium „Medienrecht und Medienwirtschaft“ an der TH Köln
    • Referendariat am Kammergericht Berlin mit Stationen bei dem Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, einer internationalen Film- und Fernsehproduktionsfirma sowie einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Kapstadt, Südafrika
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Jennifer Schuld, Ass. Jur.
  • X

    Jennifer Schuld, Ass. Jur.

    Jennifer Schuld, Ass. Jur.


    Beruflicher Werdegang

    • Mitarbeit in zwei international agierenden deutschen Medienunternehmen in Köln und Düsseldorf

    Ausbildung

    • Referendariat am Landgericht Krefeld
    • Rechtswissenschaftliches Studium an der Universität Bonn
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Salma Subhani
  • X

    Salma Subhani

    Salma Subhani
    Externe Datenschutzbeauftragte


    Beruflicher Werdegang

    • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Süd)
    • Zertifizierung in IT-Sicherheit (FU Hagen)
    • Langjährige Mitarbeiterin im Qualitäts- und Beschwerdemanagement eines internationalen Konzerns im Bereich der Telekommunikation (u.a. datenschutzrechtliche Beratung und Schulungen)
    • Frühere Mitarbeiterin einer mittelständischen Kanzlei
    • Studentische Mitarbeiterin am Max Planck Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität, Heidelberg
    • Laufendes wirtschaftsrechtliches Studium an der FernUniversität in Hagen
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch, Hindi/Urdu, Punjabi, Arabisch, Spanisch, Farsi

Wissenschaftliche Mitarbeiter

  • Ilgin Ayhan
  • X

    Ayhan

    Ilgin Ayhan
    Rechtsreferendar


    Ausbildung und beruflicher Werdegang

    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Referendariat am Landgericht Düsseldorf
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Goethe Universität Frankfurt am Main
    • Schwerpunktstudium im Bereich „Internationalisierung und Europäisierung des Rechts“ mit Fokus auf das deutsche und internationale Datenschutzrecht inklusive der Datenschutz-Grundverordnung sowie das IT- und Internetrecht
    • Juristische Praktika in verschiedenen mittelständischen Kanzleien
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Türkisch, Französisch
  • Kristin Bauer
  • X

    Bauer

    Kristin Bauer
    Rechtsreferendarin


    Ausbildung und beruflicher Werdegang

    • Referendariat am Landgericht Köln
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg und der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit dem Schwerpunkt Kriminalwissenschaften
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Bosko Dmitrovic
  • X

    Bosko Dmitrovic

    Bosko Dmitrovic
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter


    Beruflicher Werdegang

    • Studentische Hilfskraft im Seminar für Staatsphilosophie und Rechtspolitik an der Universität zu Köln
    • Tätigkeit als Privat- und Geschäftskundenberater in einem großen Telekommunikationsunternehmen
    • Juristische Praktika in verschiedenen kleinen und mittelständigen Kanzleien

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit dem Schwerpunkt Steuerrecht und Bilanzrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Constanze Eberz
  • X

    Constanze Eberz

    Constanze Eberz
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Beruflicher Werdegang

    • Studentische Mitarbeiterin in einer Kanzlei (Arbeits- und Verkehrsrecht)

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit dem Schwerpunktbereich „Wirtschaft und Wettbewerb“
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Alexander Fallenstein
  • X

    Fallenstein

    Alexander Fallenstein
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter


    Beruflicher Werdegang

    • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV Nord)
    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer marken- und medienrechtlich spezialisierten Kanzlei in Köln
    • Mitarbeit im Rahmen einer Autorentätigkeit für eine bundesweit agierende wirtschaftsrechtlich spezialisierte Kanzlei als Mitautor eines Handbuches zum Wettbewerbsrecht
    • Mitarbeit im Rahmen eines Honorarauftrages für einen gemeinnützigen Verein in Essen zur Recherche von sozial- und teilhaberechtlichen Ansprüchen von Menschen mit Behinderung im Freiwilligendienst

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit Schwerpunkt im Medien- und Kommunikationsrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Dennis Göbel
  • X

    Dennis Göbel

    Dennis Göbel
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter


    Ausbildung

    • Promotionsstudent an der Universität zu Köln
    • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln und der Universität Bonn mit dem Schwerpunkt Medienrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Hannah Holtmann
  • X

    Hannah Holtmann

    Hannah Holtmann
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Beruflicher Werdegang

    • Studentische Mitarbeiterin in einer mittelständischen Kanzlei in Köln mit umweltrechtlicher Schwerpunktsetzung

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
    • Schwerpunktstudium im Bereich Arbeits- und Medizinrecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Johannes Kranzhoff
  • X

    Kranzhoff

    Johannes Kranzhoff
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter


    Beruflicher Werdegang

    • Juristische Praktika im Bereich IP- und Datenschutzrecht sowie bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit Schwerpunkt im Völker- und Europarecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Verena Lamberth
  • X

    Lamberth

    Verena Lamberth
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Beruflicher Werdegang

    • Wissenschaftliche Hilfskraft in der Rechtsabteilung einer Versicherung in Düsseldorf

    Ausbildung

    • Bachelor Studium „Europäische Rechtslinguistik“ an der Universität zu Köln
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
    • Schwerpunktstudium im Bereich „Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht“
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Benjamin Lensch
  • X

    Benjamin Lensch

    Benjamin Lensch
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter


    Beruflicher Werdegang

    • Juristische Praktika im Bereich Arbeits- und im allgemeinen Zivilrecht.

    Ausbildung

    • Studium der „Europäischen Rechtslinguistik“ an der Universität zu Köln mit dem Abschluss eines Bachelors.
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit dem Schwerpunkt Völker- und Europarecht. Erste juristische Staatsprüfung am OLG Köln.
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Französisch, Englisch.
  • Jacqueline Neiazy
  • X

    Jacqueline Neiazy

    Jacqueline Neiazy
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Ausbildung und beruflicher Werdegang

    • Laufendes Referendariat am Landgericht Köln
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
    • Mitarbeit im Gesundheitswesen und in einer strafrechtlich ausgerichteten Kanzlei
    • Studentische Mitarbeiterin in einer auf das Strafrecht spezialisierten Kanzlei
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Dari, Spanisch
  • Victoria Neiazy
  • X

    Victoria Neiazy

    Victoria Neiazy
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Beruflicher Werdegang

    • Studentische Mitarbeiterin in einer internationalen Großkanzlei
    • Juristische Praktika im Bereich IP / IT

    Ausbildung

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
    • Schwerpunktstudium im Bereich „Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht“
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Dari, Japanisch
  • Jewgenya Serebnytska
  • X

    Serebnytska

    Jewgenya Serebnytska
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Beruflicher Werdegang

    • Studentische Hilfskraft in der Publishing-Abteilung eines Verlagshaus für juristische Fachliteratur in Köln

    Ausbildung

    • Bachelor-Studium „Europäische Rechtslinguistik“ an der Universität zu Köln
    • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln mit dem Schwerpunkt Völker- und Europarecht
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch
  • Delaram Taghavian
  • X

    Taghavian

    Delaram Taghavian
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Ausbildung und beruflicher Werdegang

    • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms Universität Bonn
    • Schwerpunktstudium im Bereich Wettbewerbs- und Wirtschaftsrecht
    • Juristische Mitarbeit bei einer Bonner Kanzlei und bei der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Farsi
  • Katharina Voß
  • X

    Katharina Voß

    Katharina Voß
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin


    Beruflicher Werdegang

    • Juristische Praktika im Bereich Strafrecht, Arbeitsrecht und Datenschutzrecht, sowie einem ausländischen Wirtschaftsunternehmen

    Ausbildung

    • Bachelorstudium des Wirtschaftsrechts an der University of Applied Sciences Europe mit datenschutzrechtlicher Vertiefung
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Spanisch

Verwaltung

  • Judith Elsner
  • X

    Judith Elsner

    Judith Elsner
    Office Team


    Ausbildung

    • Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation
    • Staatlich geprüfte Assistentin für Design und visuelle Kommunikation
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Martina Perna
  • X

    Martina Perna

    Martina Perna
    CFO


    Beruflicher Werdegang

    • Mehrjährige Tätigkeit als Leiterin der Buchhaltung eines mittelständischen Unternehmens der Buchbranche
    • Langjährige Erfahrung in der Finanzbuchhaltung, mit dem Schwerpunkt der In-House-Buchhaltung
    • Mitarbeit in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung sowie im Bereich der betrieblichen Steuern
    • Mehrjährige Tätigkeit bei einem Steuerberater in Köln

    Ausbildung

    • Ausgebildete Steuerfachangestellte
    • Geprüfte Bilanzbuchhalterin
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Chantal Klauke
  • X

    Chantal Klauke

    Chantal Klauke
    Office Team


    Beruflicher Werdegang

    • Assistenz der Geschäftsführung und Leitung des Backoffice eines mittelständischen Unternehmens im Bereich der erneuerbaren Energien
    • Sachbearbeiterin im Personalwesen eines europaweit agierenden Einzelhandelsunternehmens
    • Mehrjährige administrative Tätigkeit für die Bundeswehr im In- und Ausland
    • Tätigkeit als Kauffrau im Einzelhandel

    Ausbildung

    • Bürofachwirtin für Personal- und Rechnungswesen (HWK)
    • Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Niederländisch, Englisch
  • Jannine Pruß
  • X

    Jannine Pruss

    Jannine Pruß
    Office Team


    Beruflicher Werdegang

    • Marketing und Assistenz der Geschäftsführung eines mittelständischen Unternehmens
    • Sachbearbeiterin in der Buchhaltung eines mittelständischen Unternehmens
    • Mehrjährige Tätigkeit als Consultant und Mitarbeiterin im Vertrieb

    Ausbildung

    • Diplom Studium „Tourismus- und Eventmanagement“ am Euro Business College, Bonn
    • Geprüfte Debitoren- und Kreditorenbuchhalterin
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Katharina Kruft
  • X

    Katharina Kruft

    Katharina Kruft
    Office Team


    Beruflicher Werdegang

    • Teamleitung Assistenz in einem mittelständischen Unternehmen
    • Vertriebsassistenz in einem mittelständischen Unternehmen
    • Empfangsassistentin in einer deutschen Hotelkette

    Ausbildung

    • Ausbildung zur Hotelfachfrau
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
  • Perrine Steindorff
  • X

    Perrine Steindorff

    Perrine Steindorff
    Personalsachbearbeiterin


    Beruflicher Werdegang

    • Mehrjährige Tätigkeit mit Schwerpunkt Personalbetreuung im Bereich Personal eines mittelständischen Lebensversicherers
    • Personalsachbearbeiterin bei einem Logistikdienstleister

    Ausbildung

    • Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation
    • Sprachkenntnisse: Deutsch, Französisch und Englisch