Datensicherheitsaudits

Datensicherheit und Datenschutz sind eng miteinander verbunden. Im Unterschied zum Datenschutz befasst sich die Datensicherheit aber maßgeblich mit dem Schutz von Daten, unabhängig davon ob diese einen Bezug zu Personen aufweisen oder nicht. Die wesentlichen Punkte der Datensicherheit bilden zudem im Gegensatz zum rechtlich geprägten Datenschutz, technische und organisatorische Maßnahmen, also letztlich rein technische Aspekte des Schutzes. Sie stellen den Schutz der Daten vor Verlust und unberechtigten Zugriffen sowie Verfälschung und Missbrauch sicher. Eine adäquate Datensicherheit bildet eine Voraussetzung für einen effektiven Datenschutz im Gesamten.

Wir, die KINAST Rechtsanwälte, überprüfen mit unserer Schwesterfirma dataKonform GmbH die in Ihrem Unternehmen oder Ihrem Konzern existierenden Datenschutzmaßnahmen und die Datensicherheit. Es gibt viele gute Gründe für eine solche Auditierung. Sie begegnen dem gestiegenen Interesse an Datenschutz- und Datensicherheitsvorkehrungen auf Seiten von Kunden. Dabei zum einen im B2B- wie im B2C-Bereich, zum anderen bei Partnern, Mitarbeitern und der breiten Öffentlichkeit. Dabei erfolgt sowohl ein rechtliches, als auch ein technisches Audit, da Datenschutz (Recht) und Datensicherheit (Technik) eng miteinander verknüpft sind.

Neben Audits im Bereich der Datensicherheit bietet die dataKonform GmbH auch die Stellung des Externen CISO/Externen Datensicherheitsbeauftragten. Zudem werden weitere Dienstleistungen rund um das Thema Datensicherheit angeboten – maßgeschneidert und in engster Abstimmung mit unserer Kanzleieigenen datenschutzrechtlichen Beratung

Dabei profitieren Sie dauerhaft von unserer Expertise. Unsere Rechtsanwälte und Datensicherheits-Experten verfügen über langjährige Praxiserfahrung in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit. Sie stehen Ihnen für eine Prozess-, aber auch für eine Unternehmens- oder Konzernweite Risikoerfassung mit Rat und Tat zur Seite.